Chelsea holt jungen Keeper - Kepa vor dem Abflug

31.07.2022 um 21:58 Uhr
von Kevin Richau
Redakteur
Berichtet seit 2021 für Fussballeuropa.com über den internationalen Fußball.
kepa
Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Transfer-Experte Fabrizio Romano brachte in Erfahrung, dass Slonina heute (31. Juli) zum Medizincheck bei Chelsea erwartet wurde. Chicago Fire habe demnach das Angebot der Blues in Höhe von 15 Mio. Euro akzeptiert. Dem anstehenden Wechsel gingen monatelange und zähe Verhandlungen voraus.

Edouard Mendy (30), Chelsea unumstrittene Nummer 1, braucht sich nach der Verpflichtung von Slonina übrigens keinerlei Sorgen zu machen. Der Senegalese ist nach wie vor gesetzt. Der Neuzugang wird wohl viel eher den Platz hinter Mendy besetzen und damit einen weiteren Transfer beschleunigen.

Kepa per Leihe in die Serie A

Kepa Arrizablaga (27) war Chelsea 2018 noch 80 Mio. Euro wert. Kurz nach seiner Ankunft sank der Stern des bis heute teuersten Keepers der Welt allerdings schon wieder. Durch Mendy ersetzt, fristete der Spanier seit zwei Jahren ein Leben auf der Ersatzbank.

Die SSC Neapel will diesen Umstand in diesem Sommer ändern. Die Italiener haben sich mit Chelsea auf eine Leihe geeinigt. Die Blues würden sogar 75 Prozent von Kepas Gehalt übernehmen. Einziger verbliebener Streitpunkt ist die Leihgebühr, die in den kommenden Tagen aber noch festgelegt werden soll.

Video zum Thema
Verwendete Quellen: Fabrizio Romano
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG