Chelsea :Chelsea verleiht Defensiv-Talent Ethan Ampadu nach Italien

imago ethan ampadu 010921
Foto: Shutterstock / imago images
Werbung

Für Ampadu dürfte beim FC Venedig nur der Ortswechsel für Anpassungsprobleme sorgen. An das Ausleihen hat sich der 20-Jährige hingegen wahrscheinlich schon gewöhnt. Seit seiner Ankunft bei Chelsea vor vier Jahren hat Ampadu nur ein Ligaspiel für die Profimannschaft absolviert.

In der Saison 2019/2020 wurde er an RB Leipzig abgegeben, wo er fast ausschließlich auf der Bank Platz nahm. Ein Jahr später durfte er bei Sheffield United zwar sehr viel Spielpraxis sammeln, stieg am Ende aber mit dem Klub in die zweite Liga ab.

Hintergrund

Dass Ampadu bei Chelsea so selten im Aufgebot der Profimannschaft steht, dürfte nicht nur ihn verwundern. Die Blues waren 2017 überglücklich, als sie im Werben um den Innenverteidiger zahlreiche Konkurrenten ausstechen konnten. Die Vertragsverlängerung beweist immerhin, dass die Londoner noch große Hoffnungen in den walisischen Nationalspieler setzen.

ethan ampadu 2021 1
Foto: Andrew Dowling Photo / Shutterstock.com

In Venedig wird Ampadu nun, wie bei Sheffield, gegen den Abstieg spielen. Die geflügelten Löwen sind gerade erst in die Serie A aufgestiegen. Da die ersten beiden Saisonspiele verloren gingen, steht das Team von Coach Paolo Zanetti schon mit dem Rücken zur Wand.

Am 12.09. muss der Tabellenletzte daher unbedingt auswärts beim FC Empoli punkten, um den Anschluss an die anderen Teams nicht zu verlieren.

Video zum Thema