Chelsea :Frank Lampard reagiert enttäuscht auf Chelsea-Aus

frank lampard 2020 01 006
Foto: MDI / Shutterstock.com
Werbung

Die Blues um Eigentümer Roman Abramowitsch  hatten die lebende Vereinslegende (648 Partien als Spieler) am Montag von ihren Aufgaben entbunden. Als Nachfolger steht Thomas Tuchel bereit. Der Deutsche soll bereits auf dem Weg nach London sein.

Frank Lampard hatte Chelsea in der vergangenen Saison trotz der Transfersperre im Sommer 2019 auf den vierten Tabellenplatz der Premier League und in die Champions League geführt.

Hintergrund

Chelsea war trotz Investitionen von über 200 Millionen Euro auf dem Transfermarkt im vergangenen Sommer aber zuletzt auf den 9. Tabellenplatz der Premier League abgerutscht.

Video zum Thema