Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com

Chelsea :Chelsea hat Zinedine Zidane als Sarri-Nachfolger im Blick

  • Fussballeuropa Redaktion Donnerstag, 14.02.2019

Gerücht Der FC Chelsea denkt Medienberichten zufolge über einen Trainerwechsel nach. Zinedine Zidane soll es offenbar richten.

Werbung

Nach der historischen 0:6-Pleite gegen Manchester City steht Maurizio Sarri unter Druck. Einen Nachfolge-Kandidaten gibt es auch schon.

Laut der SUN haben sich die Londoner Zinedine Zidane als Favoriten auf den Trainerjob herausgepickt.

Der Franzose ist nach seinem Rücktritt bei Real Madrid seit dem vergangenen Sommer ohne Verein. Mit den Königlichen gewann er dreimal nacheinander die Champions League.

Ein netter Nebeneffekt: Sollte Zidane kommen, besteht auch die Möglichkeit, dass Eden Hazard bleibt.

Der Belgier gilt als großer Bewunderer des 46-Jährigen. Für die Arbeit mit ihm würde er auch angeblich auch seinen Traum von Real Madrid aufschieben.

Maurizio Sarri hatte selbst nach der höchsten Niederlage des FC Chelsea seit 1991 davon gesprochen, dass es ein Risiko gebe, dass er seinen Job verliert.

Laut TIMES ist der Wendepunkt bei den Blues erreicht. Demnach fordere der Italiener, der erst im Sommer vom SSC Neapel kam, entweder mehr Unterstützung oder die Entlassung.

Sarri konnte seit seiner späten Ernennung im vergangenen Sommer nur Jorginho und Kepa verpflichten, fordert aber weitere Anpassungen im Kader, um seine Spielidee umsetzen zu können.

Werbung

Chelsea

Weitere Themen