Chelsea-Leihgabe :Michy Batshuayi will Valencia im Winter nicht verlassen


Chelsea-Leihgabe Michy Batshuayi (25) will Valencia entgegen anderslautender Gerüchte nach einer bisher schwachen Hinrunde nicht verlassen.

  • Fussballeuropa RedaktionMontag, 19.11.2018
Foto: daykung / Shutterstock.com
Anzeige

In der vergangenen Rückrunde startete Michy Batshuayi bei Borussia Dortmund durch. Als Aubameyang-Nachfolger per Leihe gekommen, traf der Belgier wie am Fließband.

Die Fans träumten von einer langjährigen Ehe mit dem sympathischen Mittelstürmer, doch zu einem Transfer kam es im Anschluss an die halbjährige Leihe nicht.

Batshuayi kehrte zurück zu Chelsea - und wurde dann an den FC Valencia weiterverliehen.

Bei den Fledermäusen läuft es für Batshuayi bisher gar nicht rund. Seine magere Bilanz: Zwei Tore in 15 Spielen.

Medienberichten zufolge will Batshuayi, der selten von Beginn an ran darf, im Januar weg. Doch der Mittelstürmer widerspricht.

"Die Berichte über meinen Abschied sind nur Gerüchte", sagte der Nationalstürmer gegenüber MARCA.

Video zum Thema

"Ich habe keinerlei Probleme mit dem Verein und ich habe ein gutes Verhältnis zum Trainer. Wir konzentrieren uns nur darauf, wieder besser in Form zu kommen."

Champions-League-Teilnehmer Valencia belegt nach 12 Spieltagen lediglich den 15. Tabellenplatz in La Liga.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Anzeige