Chelsea Lukaku-Berater will Malang Sarr in die Serie A bringen

malang sarr 2021 1
Foto: Romain Biard / Shutterstock.com

Nach Informationen der Sporttageszeitung Tuttosport hat Federico Pastorello das Mandat für einen möglichen Italien-Wechsel von Sarr übernommen. Inter Mailand und der AC Mailand werden als mögliche Ziele für den Franzosen gehandelt. Gespräche mit beiden lombardischen Top-Klubs sollen bereits geführt worden sein.

Vor allem bei den Rossoneri besteht Bedarf für einen neuen Innenverteidiger, nachdem sich Führungsspieler Simon Kjaer eine schwere Knieverletzung zugezogen hat und wahrscheinlich den Rest der Saison ausfällt.

Chelsea

Malang Sarr war 2020 ablösefrei von OGC Nizza an die Stamford Bridge gewechselt und wurde in der Folge an den FC Porto verliehen. Im vergangenen Sommer kehrte er zu Chelsea zurück. Eine große Rolle spielt er unter Thomas Tuchel allerdings nicht. In Premier League und Champions League steht jeweils nur ein Einsatz für ihn zu Buche. Hinzu kommen zwei Partien im EFL Cup.

Chelsea: Verträge von vier Innenverteidigern laufen aus

Ob Chelsea Malang Sarr im Winter abgeben wird, bleibt allerdings abzuwarten, denn die Personalsituation in der Defensivabteilung der Londoner ist in Sachen Zukunftssicherheit durchaus heikel. Die Verträge von gleich vier defensiven Hochkarätern (Thiago Silva, Andreas Christensen, Antonio Rüdiger, Cesar Azpilicueta) laufen in knapp sechs Monaten aus.