Chelsea :Mündliche Einigung: Kurt Zouma verlässt den FC Chelsea

kurt zouma 4
Foto: Mitch Gunn / Shutterstock.com
Werbung

Grundsätzlich ist zwischen dem FC Chelsea und West Ham United bezüglich des Wechsels von Kurt Zouma alles geklärt. Das in der Regel gut informierte Portal The Athletic berichtet über eine mündliche Transfereinigung. Die Hammers seien bereit, 30 Millionen Euro zu zahlen.

Problematisch sei momentan aber noch Zoumas Gehaltsforderung. Der Innenverteidiger will bei seinem neuen Klub deutlich mehr verdienen als er aktuell bei den Blues erhält. Zoumas derzeitiges Gehalt soll bei rund 7,5 Millionen Euro jährlich liegen.

Hintergrund

Zouma will am liebsten innerhalb Londons wechseln. Zuletzt hatte sich auch der Stadtrivale Tottenham Hotspur um einen Wechsel bemüht. Mit 36 Einsätzen in der Vorsaison hatte Zouma einen nicht unbedingt geringen Anteil am Erfolg in der Champions League.

Noch scheint allerdings nicht klar, ob West Ham bereit dazu ist, Zoumas Wunschgehalt zu zahlen. Immerhin würde der 26-Jährige dann zum Topverdiener im Kader von Teammanager David Moyes aufsteigen.

Video zum Thema