Neuer Verteidiger: FC Chelsea scoutet in der Premier League

24.02.2022 um 10:24 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
imago max kilman
Foto: Uk Sports Pics Ltd / imago images
Weiterlesen nach dem Video

Die aktuellen Situation macht es notwendig, dass sich der FC Chelsea nach einem neuen Spieler für die Abwehrzentrale umschaut. Wie talkSPORT erfahren haben will, haben die Blues Max Kilman von den Wolverhampton Wanderers in den letzten Wochen mehrfach intensiv beobachtet. Der 24-Jährige sei von klein auf großer Chelsea-Fan.

Kilman hat in den letzten Jahren einen steilen Aufstieg hinter sich. Im Sommer 2018 war er vom unterklassigen Maidenhead United nach Wolverhampton gewechselt, wo er inzwischen unumstrittener Stammspieler ist.

Der gebürtige Londoner mit Wurzeln in der Ukraine verfügt über eine herausragende Technik. Bis zu seinem Wolves-Wechsel spielte Kilman Futsal. Für das englische Nationalteam absolvierte er 25 Länderspiele.

Chelsea fahndet nach einem neuen Defensivspezialisten, weil die Zukunft von Antonio Rüdiger und Andreas Christensen ungewiss ist. Die Stamminnenverteidiger konnten bisher nicht davon überzeugt werden, ihre auslaufenden Verträge zu verlängern.

Video zum Thema
Verwendete Quellen: talkSPORT
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG