Chelsea :Sergej Milinkovic-Savic steht auf Sarris Wunschliste

sergej milinkovic savic 2018
Foto: Marco Iacobucci EPP / Shutterstock.com
Werbung

Die Blues und ihr neuer Chefcoach Maurizio Sarri konnten den umworbenen italienischen Nationalspieler von einem Wechsel an die Stamford Bridge überzeugen. Folgt nun auch Sergej Milinkovic-Savic?

Der Serbe ist Topstar von Lazio Rom und europaweit umworben: Real Madrid, Barça, Juventus, Manchester United, Manchester City und PSG wurden bereits mit ihm in Verbindung gebracht.

Italienischen Medienberichten zufolge steigt nun auch Chelsea in das Rennen um den 23-Jährigen ein. Demnach sollen sich die Londoner nach der Ablöse erkundigt haben.

Dem Vernehmen nach würde Präsident Claudio Lotito seinen Topstar nicht für weniger als 120 Millionen Euro abgeben.

Laut METRO steht für Milinkovic-Savic aber kein Vereinswechsel auf der Agenda.

Hintergrund


Der Serbe soll Fans in Rom gegenüber erklärt haben, bei Lazio zu bleiben. "Natürlich bleibe ich, oder seht ihr nicht, dass ich hier bin", so Milinkovic-Savic.

Ob Maurizio Sarri den Serben umstimmen kann…?