Foto: AGIF / Shutterstock.com

Chelsea-Superstar:Eden Hazard stellt klar: Kein Winter-Wechsel zu Real Madrid

  • Fussballeuropa Redaktion Samstag, 13.10.2018

Chelsea-Superstar Eden Hazard (27) schließt einen Winter-Wechsel zu Real Madrid aus.

Werbung

Dass er von einem Transfer zu Real Madrid träumt, daraus macht Eden Hazard keinen Hehl. Bereits mehrfach betonte der Belgier, dass die Königlichen sein Traumverein seien.

Auf einer Pressekonferenz wurde er nun erneut zu der Thematik befragt. Dabei zeigte sich Hazard selbstbewusst.

Er sei der Meinung, dass er in den vergangenen Monaten der beste Spieler der Welt gewesen sei, so der Edeltechniker des FC Chelsea auf Nachfrage eines britischen Journalisten.

Als Favorit auf den Ballon d'Or sieht sich Hazard aber nicht. Hazard rechnet FIFA-Weltfußballer Luka Modric die besten Chancen zu. Der Kroate verdiene den Ballon d'Or, so Hazard.

Auf die Nachfrage, ob er nach Spanien wechseln müsse, um Ballon d'Or-Sieger zu werden - schließlich gewinne seit 2009 stets ein Kicker aus der Primera Division - erklärte Hazard: "Vielleicht will ich ja auch deshalb dorthin."

Maurizio Sarri sicher: Eden Hazard kann 40 Tore machen

Einen Wechsel in der Winter-Transferperiode wird es aber nicht geben. "Nein", sagte er angesprochen auf einen möglichen Abschied vom FC Chelsea schon im Januar in Richtung Madrid.

Eden Hazards Vertrag an der Stamford Bridge läuft noch bis 2020. Chelsea will verlängern, der Superstar zögert aber.

Werbung

Chelsea

Premier League


Beliebte News

Weitere Themen