Chelsea :Thomas Tuchel zweifelt nicht an der Qualität von Saul Niguez

saul niguez atletico madrid 2017 2
Foto: mr3002 / Shutterstock.com
Werbung

"Wir zweifeln nicht an seiner Qualität. Es kann ein wenig dauern, bis er sich angepasst hat, aber er ist in einem Alter, in dem wir uns keine großen Sorgen machen müssen", sagte der Deutsche laut EFE auf einer Pressekonferenz des FC Chelsea.

Saul war am Deadline Day der Sommer-Transferperiode von Atletico Madrid an Chelsea verliehen worden. In seinem ersten Spiel gegen Aston Villa leistete sich der spanische Nationalspieler neun Ballverluste, gewann nur einen Zweikampf und leistete sich mehr Fouls als jeder andere Spieler auf dem Platz. Zur Halbzeit muss der 26-Jährige den Rasen an der Stamford Bridge verlassen.

Hintergrund

Im folgenden Ligaspiel gegen Tottenham (3:0) saß Saul 90 Minuten auf der Bank, genauso wie in der Champions League am ersten Spieltag gegen Zenit Sankt Petersburg.

Anpassungsprobleme an die Premier League sind aus Tuchels Sicht allerdings nicht ungewöhnlich. "Wir haben andere Leute im Team, die auch ähnliche Situationen durchgemacht haben", betont der Übungsleiter, der Chelsea im Sommer zum Champions-League-Titel gecoacht hatte.

Video zum Thema