Chelsea

Verlängerung: Thomas Tuchel erhöht Druck auf Andreas Christensen

andreas christensen 2021 1
Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com

Für Thomas Tuchel ist schon länger klar, dass er die nächsten Jahre mit Andreas Christensen zusammenarbeiten möchte. Der gesetzte Innenverteidiger zögert allerdings mit seiner Entscheidung, das beim FC Chelsea auslaufende Beschäftigungsverhältnis zu verlängern.

"Wir warten schon seit Langem auf eine Bestätigung", kommentierte Trainer Tuchel während der Pressekonferenz vor dem Auswärtsspiel gegen den FC Watford (Mittwoch, 20.30 Uhr) die momentane Lage. "Es liegt an Andreas, sich so zu verhalten, wie er sich auf dem Spielfeld verhält. Er muss die Dinge beim Namen nennen, denn er hat uns gesagt, dass er Chelsea liebt. Er hat uns gesagt, dass er bleiben und eine große Rolle spielen will."

Chelsea

Die Vertragsverhandlungen zwischen Chelsea und dem Team Christensen sollen schon seit Längerem ins Stocken geraten sein. Angeblich ist es schon seit einigen Monaten nicht mehr zu einem Austausch mit dem 25-Jährigen gekommen.