US-Coach Gregg Berhalter :"Christian Pulisic könnte ohne Probleme bei Barça oder Real Madrid spielen"

christian pulisic 2020 01 002
Foto: MDI / Shutterstock.com

Christian Pulisic spielt bereits eine Hauptrolle beim FC Chelsea. In der US-Nationalmannschaft ist er ebenfalls Leistungsträger. Seit Jahren. Nationalcoach Gregg Berhalter ist beeindruckt von seinem Schützling.

"Christian Pulisic ist mit 21 ein Leader beim FC Chelsea. Es passiert nicht so oft, dass ein Spieler aus der Bundesliga zu einem Top-Klub in England geht und dort gleich überzeugt", lobt Berhalter seinen Landsmann in der SPORT BILD.

Pulisic wechselte Anfang 2019 für 64 Millionen Euro von Borussia Dortmund zu Chelsea, wurde für die Rückrunde 2018/2019 an die Schwarzgelben verliehen. Im Sommer 2019 legte er in London los.

christian pulisic 2019 01
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Laut Berhalter ist Christian Pulisic "perfekt" für Chelsea: "Christian hat sich ganz schnell an das Tempo und die körperbetontere Spielweise in England gewöhnt. Er ist ein Vorbild für alle anderen US-Spieler in der Bundesliga, deren Ziel die Premier League ist."

Hintergrund


"Alle gefährlichen Offensiv-Aktionen laufen über ihn, er glänzt als Torschütze und als Vorbereiter", sagt US-Coach Berhalter

In seiner ersten Saison für die Blues hat Pulisic gute Zahlen geliefert. Der Flügelstürmer erzielte neun Treffer, lieferte sechs direkte Vorlagen in der Premier League, obwohl er verletzungsbedingt nur 25 Spiele absolvieren konnte.

Berhalter attestiert seinem Spieler das Potenzial für noch größere Klubs als Chelsea: "Alle gefährlichen Offensiv-Aktionen laufen über ihn, er glänzt als Torschütze und als Vorbereiter. […] Wenn Christian dieses Niveau hält, kann er ohne Probleme auch bei den größten Klubs der Welt wie Bayern, Barcelona oder Real Madrid spielen."

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!