Anzeige

SSC Neapel :Chucky Lozano auf dem Radar der Red Devils

hirving lozano 3
Foto: Marco Iacobucci EPP / Shutterstock.com

Hirving "Chucky" Lozano kostete den SSC Neapel im vergangenen Sommer 40 Millionen Euro Ablöse, als er von PSV Eindhoven kam und bis 2024 im San Paolo unterschrieb.

Eine große Rolle spielt der Mexikaner seit dem Trainerwechsel  von Carlo Ancelotti (60) zu Gennaro Gattuso aber nicht mehr. Ein Transfer im Sommer ist wahrscheinlich.

Vor allem aus der Premier League soll Interesse an Lozano bestehen. Tottenham und Arsenal und laut CORRIERE DELLO SPORT auch Manchester United steigen in den Ring und kämpfen um die Gunst des 24-Jährigen.

Quelle: CORRIERE DELLO SPORT

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige