Lazio Rom :Ciro Immobile aufgebracht: "Lasst meine Familie in Ruhe!"

ciro immobile 2020 01 005
Foto: Marco Iacobucci Epp / Shutterstock.com

Aufgrund dreier Niederlagen in Folge hat Lazio Rom seine Chance auf die Meisterschaft in der Serie A verspielt. Sündenbock war für viele Ciro Immobile, der in den letzten sechs Pflichtspielen nur zwei Tore erzielte.

"Einige haben wahrscheinlich nur ein kurzes Erinnerungsvermögen. Ich bitte alle, meine Familie in Ruhe zu lassen", schrieb Immobile nach der 1:2-Heimniederlage gegen US Sassuolo auf seinem Instagram-Profil.

Zum Verständnis: Im Netz soll Immobile aufgrund seiner ausgebliebenen Tore teils hart angegangen worden sein. Fiese Kommentare sind beispielsweise unter seinen Postings auf Instagram nachzulesen. Inwiefern er auch mittels privater Nachrichten bedroht wurde, ist nicht bekannt.

ciro immobile 2020 01 008
Foto: Marco Iacobucci Epp / Shutterstock.com

Hintergrund


"Wenn ihr böse und beleidigende Dinge schreiben wollt, dann übermittelt es mir direkt. Meine Familie hat damit nichts zu tun. Vielen Dank", ließ Immobile weiter verlauten.

Trotz seiner jüngsten Tore-Dürreperiode spielt Immobile mit bereits 29 Treffern einmal mehr eine überragende Saison. Nur Cristiano Ronaldo (28 Tore) kann mit dem ehemaligen Dortmunder (34 Spiele, 10 Tore, 3 Vorlagen für den BVB) mithalten. In Kürze soll er seinen Vertrag vorzeitig bis Ende Juni 2025 verlängern

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!