Squadra Azzurra :Ciro Immobile will auch für Italien knipsen

ciro immobile 2018
Foto: kivnl / Shutterstock.com

39 Tore in allen Wettbewerben schießen nicht von allein - Ciro Immobile hatte Lazio Rom in der vergangenen Saison quasi im Alleingang zum ersten Mal seit zwölf Jahren in die Champions League geschossen. Nun gilt es, die Leistungen auf die italienische Nationalmannschaft zu übertragen.

"Ich bin stolz auf das, was ich erreicht habe - und spüre das Selbstvertrauen auch hier in der Nationalmannschaft", sagte Immobile am Mittwoch. "Das alles stärkt meine Sehnsucht, auch für Italien gut zu spielen. Denn ich weiß, dass jeder darauf wartet, dass ich hier das Gleiche erreiche wie auf Klubebene."

In Gruppe 1 der Nations League A fordert Italien am Freitag (20.45 Uhr) erst Bosnien-Herzegowina heraus, um die Länderspielpause wenige Tage später mit dem Auswärtsmatch gegen die Niederlande abzuschließen.

ciro immobile 2020 01 004
Foto: Marco Iacobucci Epp / Shutterstock.com

Hintergrund


Immobile denk bereits einen Schritt weiter. Er müsse versuchen, die in das kommende Jahr verschobene Europameisterschaft in bestmöglicher Form zu erreichen. Keine Sorgen mache ihm derweil der Konkurrenzkampf mit Andrea Belotti vom FC Turin, der ihm bei seiner Mission nicht im Weg stehen werde.

"Trainer Mancini hat den Wettbewerb zwischen uns beiden immer einfach und angenehem gehalten. Zwischen uns beiden herrscht Harmonie, wir verstehen uns. Es ist gut, dass man einen zweiten Starter in der Hinterhand hat", so Immobile, der bei Lazio erst vor Kurzem einen bis 2025 datierten Rentenvertrag unterzeichnet hatte.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!