Cisse: Marokko als "Inspiration"

28.11.2022 um 13:03 Uhr
von Sport-Informations-Dienst
Nachrichtenagentur
Dieser Inhalt wird von der Nachrichtenagentur Sport-Informations-Dienst bereitgestellt. Der Text wurde von Fussballeuropa.com nicht geprüft oder bearbeitet.
sid/daabcfedcfcfcda
Marokko als Vorbild: Aliou Cisse - Foto: AFP/SID/OZAN KOSE

Der sensationelle Sieg von Marokko gegen Favorit Belgien soll auch dem Senegal bei seinem "Finale" Rückenwind geben. "Natürlich haben wir verfolgt, was Marokko gelungen ist. Das kann für uns eine Inspiration sein, denn wir müssen gewinnen, um eine Chance zu haben", sagte Trainer Aliou Cisse vor dem abschließenden Gruppenspiel am Dienstag (16.00 Uhr MEZ/ARD und MagentaTV) gegen Ecuador.

Senegal benötigt dringend einen Sieg, um nicht auf Schützenhilfe von Katar gegen Niederlande angewiesen zu sein. "Die Mannschaft geht gut mit dem Druck um, es ist positiver Stress. Wir denken nicht daran, dass es für uns nach Hause gehen kann. Wir sind zuversichtlich", betonte Cisse.

Es sei ein "Hochdruck-Spiel, aber das ist eine WM, da ist so etwas nicht ungewöhnlich. Aber natürlich ist es ein wichtiges Spiel für unser Land", so Cisse. Vor dem Team aus Südamerika habe er "Respekt, aber wir sind bereit".