Clarence Seedorf :Vorvertrag als Mailand-Coach?

clarence seedorf botafogo
Foto: Celso Pupo / Shutterstock.com

Der langjährige Mittelfeldregisseur der Rossoneri wurde im vergangenen Sommer schon als Nachfolger für Massimiliano Allegri genannt, nun soll es laut "Sky Sport Italia" ernst werden.

Wie der TV-Sender berichtet, soll es nicht nur schon Kontakt zwischen dem niederländischen Superstar und dem AC Mailand gegeben haben, sogar ein Vorvertrag soll bereits unterschrieben sein. Demnach soll der 37-Jährige seinen Ex-Klub nach dem Saisonende übernehmen.

Doch auch Andre Villas-Boas wird als neuer Trainer der Rossoneri gehandelt. Der Portugiese soll laut der englischen Tageszeitung "The Times" ebenfalls in Kontakt mit Milan stehen.

Hintergrund


Clarence Seedorf spielte zehn Jahre für den AC Mailand und feierte mit den Rossoneri unter anderem zwei Champions-League-Titel. Seit dem Sommer 2012 lässt der Spielmacher seine Karriere in Brasilien bei Botafogo ausklingen.

Andre Villas-Boas musste nach einer 0:5-Pleite gegen Liverpool am vergangenen Wochenende seinen Hut nehmen.