Foto: Photo Works / Shutterstock.com

Ex-Arsenal-Langzeitcoach :Comeback-Wunsch: Arsene Wenger vermisst das Spielfeld

  • Fussballeuropa Redaktion Freitag, 30.11.2018

Ex-Arsenal-Teammanager Arsene Wenger (69) hat seinen Plan bekräftigt, bald wieder als Trainer zu arbeiten.

Werbung

Für den Franzosen war nach 22 Jahren als Gunners-Coach im vergangenen Sommer Schluss im Emirates Stadium, seitdem nimmt er sich eine Auszeit.

Jüngst betonte Wenger, im Januar wieder arbeiten zu wollen. Nun erklärte er: "Ich vermisse das Spielfeld."

Was er hingegen nicht vermisse, sei "das Drumherum", so der Elsässer bei STARS OF SPORTS.

"Ich träume davon, mich als Trainer weiterzuentwickeln. Besonders gerne würde ich meine Erfahrung weitergeben."

Wenger wurde als neuer Coach des AC Mailand gehandelt. Zuletzt wurde auch der FC Bayern München als Interessant genannt.

Laut BILD falle Wengers Name intern an der Säbener Straße, wenn es um einen möglichen Ersatz für den umstrittenen Niko Kovac geht.

Arsenal

Weitere Themen