Anzeige

Copa del Rey :Malaga patzt in Pamplona

bernd schuster skepsis
Foto: katatonia82 / Shutterstock.com
Anzeige

Die Elf von Bernd Schuster kam am Dienstagabend im Rückspiel bei CA Osasuna nicht über eine 1:1-Unentschieden hinaus. Da die Andalusier im Hinspiel in Malaga eine 3:0-Führung verspielten und das Spiel 3:3 endete, ist Osasuna aufgrund der Auswärtstore eine Runde weiter.

Im Rückspiel in Pamplona erwischte der letztjährige Champions-League-Teilnehmer einen Fehlstart. Dem Brasilianer Weligton unterlief ein Eigentor (2.). Für Malaga reichte es nur noch zum Ausgleich durch den Portugiesen Eliseu.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige