Anzeige

Copa del Rey :Malaga patzt in Pamplona

bernd schuster skepsis
Foto: katatonia82 / Shutterstock.com
Anzeige

Die Elf von Bernd Schuster kam am Dienstagabend im Rückspiel bei CA Osasuna nicht über eine 1:1-Unentschieden hinaus. Da die Andalusier im Hinspiel in Malaga eine 3:0-Führung verspielten und das Spiel 3:3 endete, ist Osasuna aufgrund der Auswärtstore eine Runde weiter.

Im Rückspiel in Pamplona erwischte der letztjährige Champions-League-Teilnehmer einen Fehlstart. Dem Brasilianer Weligton unterlief ein Eigentor (2.). Für Malaga reichte es nur noch zum Ausgleich durch den Portugiesen Eliseu.

Folge uns auf Google News!