AC Mailand :Corona-Infektion: Gianluigi Donnarumma meldet sich zu Wort

gianluigi donnarumma 2018 7
Foto: Marco Iacobucci EPP / Shutterstock.com

Zwei Corona-Fälle beim AC Mailand: Jens Petter Hauge und Gigio Donnarumma wurden positiv getestet. Beide fehlten im Topspiel gegen den AS Rom (3:3).

"Leider wurde ich positiv auf COVID-19 getestet. Ich fühle mich gut und danke für all die Nachrichten, die ich heute erhalten habe. Ich werde so schnell wie möglich stärker als zuvor zurück sein", erklärte Neuzugang Hauge.

Keeper Gianluigi Donnarumma betonte: "Hallo zusammen, leider wurde ich COVID-19-positiv getestet. Zunächst möchte ich sagen, dass es mir gut geht. Ich nutze diese Gelegenheit auch, um meine Gedanken all jenen zu widmen, die gegen das Virus kämpfen, seid stark! Gebt nicht auf."

Der italienische Nationaltorhüter richtet zudem einen Appell an die Öffentlichkeit: "Denkt daran, Abstand zu halten, Masken zu tragen und die Hände zu waschen! Alles hilft dabei, dieses Virus zu stoppen."