Barça-Legende :Coronavirus: Andres Iniesta mit emotionaler Botschaft

andres iniesta 2020 01 002
Foto: Marco Iacobucci Epp / Shutterstock.com

Auch Andres Iniesta bekommt das Coronavirus mit all seinen Nebenwirkungen zu spüren. Der 35-Jährige sendet aus Japan eine Botschaft an seine spanischen Landsleute.

Es sei eine Botschaft der Stärke, Unterstützung und Dankbarkeit an alle Menschen, die in jeder Minute darum kämpfen, Leben zu retten, sagte der Fußballer von Vissel Kobe in einem Video: "Wir danken euch für all die unermüdlichen Anstrengungen."

Im Geiste und in ihren Händen sei er mit ihnen, verbündet sich Iniesta mit dem spanischen Personal, das sich um die Gesundheit kümmert.

"Ich unterstütze euch, um Kraft zu finden, wo es eigentlich schon gar keine mehr gibt. Für die unglaubliche Arbeit, die ihr leistet. Für alle Sicherheitskräfte und öffentlichen Dienste, die dazu beitragen, alles zu vereinfachen", so Iniesta.

Hintergrund


Außerdem wolle er den Opfern der Familien Gedenken, denen das Coronavirus Liebste aus der Mitte gerissen hat: "All jenen gelten meine Gedanken und meine Liebe." Der ehemalige Spielführer des FC Barcelona appellierte zudem an die Vernunft der Bürger.

Gemeinsame Aktivitäten sollen gestoppt werden, "wir müssen damit aufhören, so dass die Normalität schnell wieder zurückkehrt", sagt Iniesta. "Wir sollten uns alle gegenseitig helfen, vor allem den Menschen, die es am dringendsten brauchen."

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!