Anzeige

FC Barcelona :Cristian Tello: "Es ist eine Ehre, dass die Fans mich sehen wollen"

cristian tello messi
Foto: sportgraphic / Shutterstock.com
Anzeige

Beim 4:2-Erfolg des FC Barcelona über Betis Sevilla durfte Nachwuchsstürmer bereits zum elften Mal von Beginn an in der Liga ran. Zudem stehen acht Einwechslungen für den Flügelstürmer zu Buche. Bei seinen Einsätzen erzielte der 21-Jährige sieben Tore und lieferte vier Assists.

Gegen Sevilla war Tello einer der besten Akteure auf dem Platz. Die Fans im Camp Nou feierten den antrittsschnellen Offensivakteur. Bei Barça TV drückte Tello seine Freude über die Sympathien der Fans aus.

"Es ist eine Ehre, dass die Fans wollen, dass ich spiele", sagte Tello. Beim Spiel gegen Betis habe er sich "sehr wohl gefühlt", ergänzte Tello. "Die Mannschaft hat mir sehr geholfen. Ich denke, meine Mannschaftskollegen wissen, dass sie sich auf mich verlassen können."

Mit seiner bisherigen Saisonbilanz zeigte sich der 21-Jährige zufrieden. "Bisher ist die Spielzeit für mich sehr gut gelaufen. Natürlich will man am liebsten immer spielen, aber ich bin froh über meine Spielanteile", so Tello.

Allerdings verhehlte Tello nicht, dass er im Champions-League-Halbfinale gerne aufgelaufen wäre. "Es war natürlich nicht schön, dass ich es in einem so wichtigen Spiel nicht in den Kader geschafft habe, aber das ist die Entscheidung der Trainer. Ich muss einfach weiterhin hart an mir arbeiten", sagte Tello.

Der spanische U21-Nationalstürmer stand beim Hinspiel in der Allianz Arena nicht im Kader der Katalanen. Im Rückspiel im Camp Nou saß er auf der Ersatzbank, kam aber nicht zum Einsatz.

Folge uns auf Google News!