Anzeige

FC Barcelona :Cristian Tello: "Ich wollte immer bleiben"

cristian tello 2
Foto: CHEN WS / Shutterstock.com
Anzeige

"Ich wollte immer hier bleiben. Ich habe mich mit dem Trainer unterhalten. Dabei hat er mir versichert, dass er auf mich setzt", sagte Cristian Tello laut Mundo Deportivo. Nach diesem Gespräch sei klar gewesen, dass er an einen Abschied keinen Gedanken verschwende.

Das Eigengewächs der Katalanen wurde in den vergangenen Monaten von mehreren europäischen Topklubs umworben, doch unlängst verlängerte er seinen Vertrag bis zum 30. Juni 2018.

Nach der Vertragsverlängerung kann sich der spanische Nationalstürmer ganz auf den Konkurrenzkampf beim FC Barcelona konzentrieren. In den ersten drei Saisonspielen wurde er lediglich zwei Mal eingewechselt. Es reichte nur zu 36 Spielminuten.

Doch Tello bleibt gelassen. "Ich bin mit meiner Situation zufrieden. Natürlich will jeder so viel wie möglich spielen, aber ich warte auf meine Chancen und dann werde ich sie nutzen", zeigte sich der 22-Jährige selbstbewusst.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige