Zwei Elfmeter für CR7 :Cristiano Ronaldo führt Juve zum Gruppensieg - Barça droht Hammerlos

cristiano ronaldo 2020 12000
Foto: sbonsi / Shutterstock.com

Bereits in der 13. Spielminute brachte Cristiano Ronaldo seine Mannschaft vom Punkt in Front, vorausgegangen war ein strittiger Elferpfiff nach einem Zweikampf von Ronald Araujo und dem Portugiesen.

Weston McKennie erhöhte noch in der ersten Halbzeit mit einem sehenswerten Seitfallzieher (20.), ehe Cristiano Ronaldo im zweiten Durchgang den nächsten Elfmetertreffer folgen ließ. Dieses Mal musste der Videobeweis herhalten, um das Handspiel von Clement Lenglet zu ahnden. CR7 ließ Marc-Andre ter Stegen keine Chance (52.).

Hintergrund


Durch den Dreier im Camp Nou und dem gewonnenen direkten Vergleich - Barça hatte bei Juve mit 2:0 gesiegt - zieht Italiens Rekordmeister als Gruppensieger ins Achtelfinale ein.

Damit bleiben den Bianconeri in der Auslosung Gegner wie Titelverteidiger Bayern München, Manchester City, Chelsea, Borussia Dortmund und der FC Liverpool erspart. Barça hingegen droht ein Hammerlos in der ersten K.o.-Runde.