Juventus Turin :Cristiano Ronaldo: Historische Doppel-Pleite!

cristiano ronaldo 2019 06 09
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Cristiano Ronaldo (35) muss weiter auf seinen ersten Pokalsieg in Italien warten. Nachdem die Bianconeri im vergangenen Jahr Lazio Rom den Titel überlassen mussten, setzte es auch 2020 eine Pleite.

Im Endspiel der Coppa Italia gegen den SSC Neapel unterlag der Rekordmeister dem SSC Neapel nach Elfmeterschießen mit 2:4. Juve hatte bereits im Dezember das Endspiel der Supercoppa gegen Lazio verloren (1:3).

Eine ganz neue Erfahrung für Cristiano Ronaldo. Für den fünffachen Weltfußballer ist es das erste Mal in seiner ruhm- und titelreichen Karriere, dass er zwei Endspiele in Folge verliert.

Cristiano Ronaldo hat seit seinem Wechsel von Real Madrid zum italienischen Rekordmeister 2018 zwar 53 Tore in 77 Pflichtspielen erzielt, in Sachen Titel bisher aber "nur" den Scudetto und den Supercup 2019 geholt.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!