"Die Tests sind Bullshit": :Cristiano Ronaldo postet Corona-Kommentar - und löscht ihn wieder

cristiano ronaldo juventus 2019 01 13
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Weil er erneut positiv auf das Coronavirus getestet wurde, verpasste Cristiano Ronaldo mit dem Champions-League-Spiel gegen den FC Barcelona das vierte Pflichtspiel in Folge. Seit sich der Superstar in Isolation befindet, hält er seine Online-Fans mit Postings regelmäßig auf dem Laufenden.

So praktizierte er es auch, nachdem die Nachricht des zum wiederholten Mal positiven Befunds an die Öffentlichkeit gelang. "Fühle mich gut und gesund", schrieb Ronaldo bei Instagram. Was lediglich für kurze Zeit zu sehen war und mittlerweile gelöscht wurde, war folgender Kommentar, den der Juve-Star anfügte: "PCR ist Bullshit."

Hintergrund


In Ronaldos Heimat Portugal heißt es, dass der Fußball-Ausnahmekönner bereits 18-mal auf das Coronavirus getestet wurde – immer positiv. Mit einem sogenannten PCR-Test wird bei korrekter Probenentnahme eine Infektion mit dem COVID-19-Virus nachgewiesen.

Juve spielt am Sonntag (15 Uhr) beim Serie-A-Aufsteiger Spezia Calcio. Ob Ronaldo dann wieder mitwirken kann, ist nicht bekannt. Aus den letzten vier Pflichtspielen ohne den 35-Jährigen holte Italiens Dauermeister lediglich einen Sieg (2 Remis, 1 Niederlage).