Der beste Portugiese :Cristiano Ronaldo schnappt sich Auszeichnung

Foto: bestino / Shutterstock.com
Anzeige

Cristiano Ronaldo war der beste portugiesische Spieler der vergangenen Saison. Dies ergab die Wahl des Quinas de Ouro.

CR7 wurde im Carlos Lopes Pavillon in Lissabon bereits zum zehnten Mal mit der Auszeichnung geehrt.

Portugiesischer Trainer des Jahres wurde Bruno Lage, der Benfica Lissabon zur Meisterschaft führte.

Lage setzte sich unter anderem gegen den neuen Roma-Trainer Paulo Fonseca (zuvor Schachtar Donezk) durch.

Team des Jahres wurde Benfica. Die beste Fußballerin aus Portugal im vergangenen Spieljahr war Jessica Silva, die mit Olympique Lyon die Champions League gewann.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige