Juventus Turin :Cristiano Ronaldo stellt Rekord auf - Juve dicht vor 36. Meistertitel

cristiano ronaldo 2020 7015
Foto: sbonsi / Shutterstock.com

Der Doppelpack von Cristiano Ronaldo brachte Juventus Turin nicht nur einen großen Schritt an die neunte nationale Meisterschaft in Folge. Der Superstar sorgte durch seine beiden Torerzielungen einmal mehr für ein bemerkenswertes Datenmaterial.

Cristiano Ronaldo ist der erste Profi überhaupt, der in England, Spanien und Italien mindestens 50 Tore erzielte.

Nicht nur das! Der 35-Jährige kommt in dieser Saison auf 30 Treffer und befindet sich damit in direkter Konkurrenz zum gleichermaßen epischen Ciro Immobile, der für Lazio traf und ebenfalls auf 30 Treffer kommt.

cristiano ronaldo 2020 7023
Foto: sbonsi / Shutterstock.com

"Mein Rekord? Rekorde sind immer wichtig, aber was zählt, ist die Mannschaft", stellte Ronaldo seine persönlichen Befindlichkeiten hinten an.

Hintergrund


"Wir leisten eine phänomenale Arbeit und das Wichtigste ist, mit einem Sieg abzuschließen. Rekorde entstehen durch einen natürlichen Prozess. Was zählt, ist die Meisterschaft nach Hause zu holen."

Vier Spieltage vor Saisonschluss beträgt Juves Vorsprung auf den Tabellenzweiten Inter Mailand bereits acht Punkte. Nach kurzer Pause geht es für die Turiner am Donnerstag (19.30 Uhr) mit dem Auswärtsspiel gegen Udinese Calcio weiter.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!