Atletico Madrid :Cristiano Ronaldo traut Joao Felix zu, LaLiga zu erobern

Foto: CosminIftode / Shutterstock.com
Anzeige

126 Millionen Euro ließ Atletico Madrid für Joao Felix springen. Der Jungspund kam von Benfica Lissabon und überzeugte auf Anhieb. Cristiano Ronaldo ist beeindruckt.

"Ja. Ich glaube das, weil er ein exzellenter Spieler mit viel Potenzial ist, der sich weiterentwickeln kann", sagte CR7 auf die Frage, ob Joao Felix in der Primera Division ähnlich erfolgreich werden könne wie er selbst.

Cristiano Ronaldo spielte von 2009 bis 2018 für Real Madrid, gewann zweimal die Copa del Rey und zweimal die spanische Meisterschaft.

Unvergessen sind die vier Champions-League-Titel, die CR7 mit den Königlichen unter Carlo Ancelotti (60) bzw. Zinedine Zidane gewann.

Individuell glänzte Cristiano Ronaldo ebenfalls. Für den spanischen Rekordmeister markierte er 450 Treffer in 438 Partien. Damit ist er der Rekordtorschütze der Blancos.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige