Juventus Turin :Cristiano Ronaldo: Warum eine Rückkehr zu Real Madrid unvorstellbar ist

cristiano ronaldo 2018 405
Foto: CRImage / Shutterstock.com

Als plötzlich das Gerücht um eine mögliche Rückkehr von Cristiano Ronaldo zu Real Madrid aufpoppte, fing wohl sogar das Bernabeu für kurze Zeit an zu beben. Für 60 Millionen Euro soll ein Transfer möglich sein, hieß es.

Wie ein Insider der AS meldet, signalisieren die Blancos allerdings keinerlei Interesse an einer Reunion: "Die Möglichkeit, dass der Portugiese in den Verein zurückkehrt, in dem er ein Jahrzehnt lang Tore erzielt und Trophäen geholt hat, ist praktisch gleich Null."

Cristiano passe mit 35 Jahren nicht in die Ausrichtung des Vereins. Obwohl er bei Real-Präsident Florentino Perez hohes Ansehen genieße, sei Ronaldos Zeit vorbei.

Hintergrund


Real will in Zukunft weiter verstärkt auf junge Spieler setzen und einen Generationenwechsel vornehmen. Dies wird an Transfers wie Vinicius Junior (19) , Rodrygo (19), Reinier (18) oder auch Takefusa Kubo (18) ersichtlich.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!