Crystal Palace :Emmanuel Adebayor verkündet Abschied

emmanuel adebayor 4
Foto: Dziurek / Shutterstock.com

"Ich hatte sechs tolle Monate bei Palace, aber diese Station endet im Mai", sagte der togolesische Nationalstürmer gegenüber South London Press.

Adebayor war im Januar zu Crystal Palace gekommen und hatte ein Tor in zwölf Spielen der Premier League erzielt. Zur kommenden Saison sucht der Superstar einen neuen Verein.

"Meine Reise ist noch nicht vorbei. Ich mache weiter", kündigte Adebayor an. Wohin es ihn ziehe, sei allerdings noch nicht klar.

Hintergrund


Zum Abschied von Crystal Palace wünscht sich Emmanuel Adebayor den Sieg im FA-Cup-Endspiel gegen Manchester United am kommenden Samstag.

"Egal, ob ich spiele oder nicht, ich hoffe für den Verein, dass wir den Titel holen", so der Stürmer, der in seiner Karriere bereits für Real Madrid, Manchester City oder Arsenal spielte.