Ex-Barça-Profi :Dani Alves enthüllt härtesten Gegenspieler

dani alves psg
Foto: Mitch Gunn / Shutterstock.com

Dani Alves (37) hat schon viele Schlachten geschlagen in den Trikots von Sevilla, Barça, Juventus Turin und Paris Saint-Germain. Im Rückblick nennt der Profi des FC Sao Paulo nun seinen schwersten Gegenspieler.

"Er hat mich nie wirklich leiden lassen, weil ich konzentriert war, aber der schwierigste Gegner, dem ich begegnet bin, war ohne Zweifel Cristiano Ronaldo", sagte der 118-fache brasilianische Nationalspieler bei HOY NO SE SALE.

"Er ist diese Art von Gegnerspieler, auf die man sich zu 100 Prozent konzentrieren muss. Wenn man es nur zu 99 Prozent ist, wird er dich zerstören und alt aussehen lassen", so der 37-Jährige weiter.

Während seiner Zeit beim FC Barcelona bekam es Dani Alves häufiger mit Cristiano Ronaldo zu tun. In der Primera Division kam es regelmäßig zu hitzigen Clasicos.

Hintergrund


Aufeinandertreffen auf Vereinsebene wird es wohl nicht mehr geben. Alves steht nach seinem Abschied von PSG beim FC Sao Paulo unter Vertrag. Bis Ende 2022.

Allerdings: Vielleicht sehen sich die beiden Altstars in der Serie A wieder. Alves flirtete unlängst mit dem AC Mailand, erklärte, er wäre bei den Rossoneri heute ein Star.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!