Anzeige

Bundesliga :Dani Olmo begründet Wechsel zu Leipzig

Video zum Thema
Anzeige

"Der Anruf von Nagelsmann und der Besuch von Markus Krösche in Zagreb haben mich dazu bewogen", spricht Olmo laut SPORT über gute Gespräche mit der sportlichen Führung der Sachsen.

Ein weiterer Punkt: Die sportliche Perspektive beim Champions-League-Achtelfinalisten. Olmo: " Es ist der beste Ort, da der Trainer viele junge Spieler einsetzt. Ich bin sehr froh, hier zu sein, und allmählich werde ich selbstbewusster und mich weiterentwickeln."

Dani Olmo, der einst in der Jugendabteilung des FC Barcelona ausgebildet worden war, kostete "nur" 20 Millionen Euro und unterschrieb bei RasenBallsport Leipzig bis 2024.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!