AS Rom :Daniele De Rossi lässt zwei Serie-A-Klubs abblitzen

Foto: CosminIftode / Shutterstock.com
Anzeige

Daniele De Rossi hat Medienberichten zufolge einen Wechsel innerhalb der Serie A ausgeschlossen.

Wie SPORT ITALA berichtet, zeigten der AC Mailand und die Fiorentina Interesse an einer Verpflichtung des 35-jährigen Mittelfeldakteurs.

Beide Traditionsvereine sollen bei De Rossi angefragt haben und bereit gewesen sein, konkrete Angebote zu hinterlegen.

Der 2006er-Weltmeister habe Milan und Florenz allerdings abgesagt und erklärt, aus Respekt vor der Roma könne er nicht innerhalb der Serie A wechseln.

De Rossi wird im nächsten Monat 36, sein Vertrag läuft Ende Juni aus.

An dem Routinier sind Vereine aus der Major League Soccer, der Chinese Super League sowie die Boca Juniors interessiert.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige