Daniele De Rossi :Rom stark wie selten zuvor

daniele de rossi 3
Foto: salajean / Shutterstock.com

Der 30-Jährige sieht die Roma auf dem richtigen Weg. "In der Vergangenheit hätten wir solche Spiele wie heute nicht gewonnen, wir hätten Punkte liegenlassen", merkte De Rossi gegenüber "Sky Sport Italia" an.

"Aber jetzt passiert uns das nicht mehr. Wir sind sehr fokussiert und stark", führte der italienische Nationalspieler weiter aus und erinnerte: "Neapel hat hier zuletzt Punkte liegenlassen."

Den Giallorossi reichte in Bologna der goldene Treffer des Tages von Nainggolan in der 37. Spielminute zum Sieg.

Hintergrund


Die Elf  von Rudi Garcia steuert auf die direkte Champions-League-Qualifikation zu. Nach 24 Spielen stehen bereits sieben Punkte Vorsprung auf den SSC Neapel zu Buche.

Vielleicht kann der Hauptstadtklub sogar noch ein Wörtchen im Titelkampf mitreden. Der Rückstand auf Juventus Turin beträgt sechs Zähler.