Dank Mbappe und Messi: Paris wieder Tabellenführer

03.09.2022 um 22:55 Uhr
von Sport-Informations-Dienst
Nachrichtenagentur
Dieser Inhalt wird von der Nachrichtenagentur Sport-Informations-Dienst bereitgestellt. Der Text wurde von Fussballeuropa.com nicht geprüft oder bearbeitet.
sid/cedccbbeeeadcfcd
Foto: AFP/SID/JEAN-FRANCOIS MONIER
Weiterlesen nach dem Video

Das Starensemble um Weltmeister Kylian Mbappe, Neymar und Lionel Messi siegte am Samstagabend bei Pokalsieger FC Nantes mühelos mit 3:0 (1:0). Mit dem fünften Saisonsieg und 16 Zählern zog PSG aufgrund der besseren Tordifferenz an Olympique Marseille vorbei.

Mbappe (17./55.) jeweils nach Messi-Vorlage und Abwehrspieler Nuno Mendes (68.) erzielten die Treffer für Paris, das sich in der Sommer-Transferperiode von den Deutschen Julian Draxler (Leihe/Benfica Lissabon) und Thilo Kehrer (West Ham United) getrennt hatte. Fabio sah bei den Gastgebern wegen groben Foulspiels bereits früh die Rote Karte (24.).

WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG