Danny Welbeck :Wenger scheut Vergleiche mit Henry

danny welbeck england 2
Foto: katatonia82 / Shutterstock.com

Es sei zu früh, den Neuzugang von Manchester United mit Thierry Henry zu vergleichen, betonte der Gunners-Chefcoach englischen Medienberichten zufolge: "Gebt ihm doch erstmal etwas Zeit."

Generell sei Henry aber natürlich ein gutes Vorbild, führte Wenger aus. Er hätte nichts dagegen, wenn Welbeck in Henrys Fußstapfen treten würde.

Auch wenn Wenger seinen Neuzugang nicht mit dem ehemaligen Arsenal-Superstar vergleichen will, hat der Franzose eine hohe Meinung von seiner Neu-Verpflichtung.

Wenger: "Danny hat interessantes Potenzial, aber wir müssen seine Entwicklung abwarten. Seine Einstellung ist top und er hat körperlich und technisch gute Voraussetzungen."

Hintergrund


Danny Welbeck war in der Sommerpause für 20 Millionen Euro von Manchester United ins Emirates Stadium gewechselt.

Thierry Henry (37) spielte insgesamt neun Jahre bei Arsenal und erzielte in 369 Pflichtspielen 226 Tore. Damit ist der Franzose Rekordtorschütze der Gunners.