Barça und Real locken :David Alaba: Kein Bock auf Bayern?

david alaba 2020 01 003
Foto: MDI / Shutterstock.com

Hansi Flick ist hellauf begeistert von David Alaba, den er vor einigen Wochen zum Abwehrchef ernannte. Wie es mit dem Österreicher über die Saison hinaus beim FC Bayern weitergeht, scheint jedoch völlig offen.

Die SPORT BILD stellt Alabas Willen hinsichtlich einer Verlängerung seines 2021 auslaufenden Vertrags infrage.

Gleichwohl bringt das Boulevard-Sportblatt Real Madrid und den FC Barcelona ins Spiel. Die spanischen Topadressen sollen ihn locken, heißt es.

david alaba 2020 100
Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com

In der Vergangenheit verheimlichte der 27-Jährige zumindest nicht seine Ambitionen, es noch mal außerhalb der bayrischen Landeshaupt probieren zu wollen.

Hintergrund


"Ich kann mir aber vorstellen, woanders zu spielen. Ich bin sehr fokussiert auf Bayern München. Wir wollen unsere Ziele erreichen und ich will dem Team helfen", sagte Alaba Mitte Februar der TIMES.

Eine endgültige Absage sollen sich die Bayern derweil von Jude Bellingham eingehandelt haben. Den 16 Jahre alten Youngster zieht es aller Wahrscheinlichkeit nach zum Ligakonkurrenten Borussia Dortmund.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!