Inter Miami :David Beckham will Luis Suarez verpflichten

Foto: Cosmin Iftode / Dreamstime.com
Anzeige

Nach jahrelanger Aufbauarbeit wird David Beckhams Klub Inter Miami im kommenden Jahr endlich in der Major League Soccer an den Start gehen.

Der Brite will zum Auftakt eine schlagkräftige Truppe beisammen haben. Unter anderem sollen auch Stars aus Europa in Miami anheuern.

Antoine Griezmann (28) zeigte bereits Bereitschaft, für den Verein seines Idols zu spielen - allerdings erst in sieben Jahren.

Luis Suarez (32) hingegen könnte früher verfügbar sein, sollte er auf Beckhams Lockruf reagieren.

Laut CATALUNYA RADIO will Inter Miami Suarez verpflichten. Demnach haben die Amis Suarez einen Vierjahresvertrag von 2020 an angeboten.

Suarez würde allerdings auf Mitarbeit seines Vereins angewiesen sein, sollte er über den großen Teich wechseln wollen. Er steht noch bis 2021 beim FC Barcelona unter Vertrag.

» Manager bestätigt: Ronald Koeman hat Barça-Klausel

» Wegen Ansu Fati: Barça erhält Rat von Ex-Nationalcoach

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige