Inter Miami :David Beckham wirbt um Real-Urgestein Sergio Ramos

sergio ramos 2020 112
Foto: Brais Seara / Shutterstock.com

Von 2005 bis 2007 spielten David Beckham und Sergio Ramos gemeinsam für Real Madrid. Das spanische Sportblatt AS berichtet, Beckham hoffe auf eine Wiedervereinigung mit dem Abwehrstar der Blancos.

Ramos soll seinen 2021 auslaufenden Vertrag an der Concha Espina noch mal um ein Jahr erweitern. Im Anschluss wittert Beckham angeblich die Chance, seinen früheren Mitspieler an die Südspitze Floridas beordern zu können.

Der Beckham-Klub, der in dieser Saison erstmals in der Major League Soccer an den Start geht, hat für die kommenden Jahre Großes vor. Immer mal wieder ploppen Gerüchte auf, in etwa um Edison Cavani, Luis Suarez oder Cesc Fabregas.

Hintergrund


Ob Ramos den kolportierten Lockrufen überhaupt folgen würde, bleibt offen. Bruder und Berater Rene Ramos hatte erst bei ONDA CERO ein Karriereende bei Real in Aussicht gestellt: "Im neuen Bernabeu zu spielen, wäre für ihn das perfekte Karriereende."

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!