Manchester United :David de Gea: Nach der Kritik folgt Rückendeckung durch Solskjaer

david de gea 2020
Foto: Picstaff / Shutterstock.com

David de Gea wisse, dass er diesen Ball eigentlich von 100 Versuchen 100 Mal halten müsse, hatte Ole Gunnar Solskjaer nach dem 1:3 gegen Chelsea über den Patzer von David de Gea nach dem Schuss von Mason Mount erklärt.

In der Premier League schenkte Solskjaer dem Spanier im folgenden Spiel trotzdem das Vertrauen. Gegen West Ham United (1:1) war der Chefcoach von Manchester United zufrieden mit der Leistung seiner Nummer eins.

"Ich wusste, dass David konzentriert sein würde. Jeder weiß, dass wir das Spiel am Sonntag verloren haben und unser Stolz verletzt ist. Jedes Mal, wenn wir ein Spiel verlieren, wollen wir wieder auf den Platz", betonte Solskjaer: "Er hat heute gezeigt, dass er seine Konzentration behält."

Hintergrund


Durch das Unentschieden liegt Manchester United einen Spieltag vor Saisonende punktgleich mit Chelsea (63 Zähler) auf dem dritten Tabellenplatz, hat aber das deutliche bessere Torverhältnis.

Am letzten Spieltag würden sich die Red Devils mit einem Unentschieden beim Tabellenfünften Leicester City (62 Punkte) sicher für die Champions League qualifizieren.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!