David Villa: "Transfergerüchte über Wechsel in die Premier League sind Lügen"

28.06.2011 um 10:09 Uhr
von Tobias Krentscher
LaLiga-Redakteur
Schreibt seit 2010 über den spanischen Fußball. Gründer und Chefredakteur von Fussballeuropa.com.
fussball
Foto: Kostas Koutsaftikis / Shutterstock.com

Die von englischen Medien ins Spiel gebrachten Gerüchte über einen Transfer von David Villa in die Premier League entbehren jeder Grundlage. Dies bestätigte der Stürmer aus Asturien nun offiziell.

Transfergerüchte sind Lügen

Angesprochen auf die anhaltenden Gerüchte, stellte Villa klar: "Ich lasse mich davon nicht beeinflussen, es ist nicht einmal ein Gerücht oder eine Spekulation, es ist einfach eine Lüge. Ich bin 29 Jahre und ich würde liebend gerne meine Karriere hier bei Barça beenden…Ich will hier so lange wie möglich bleiben."

Juan Mata ist wie mein Bruder

Bei einem anderen Transfergerücht jedoch wünscht sich David Villa mehr Wahrheitsgehalt. Auf die Frage, was er von einem möglichen Wechsel seines ehemaligen Teamkollegen Juan Mata vom FC Valencia halten würde, erklärte David Villa: "Stell dir vor, wie erfreut ich darüber wäre. Nicht nur wegen seiner Fähigkeiten als Spieler, sondern weil er für mich wie ein Bruder ist und neben ihm zu spielen wie ein Traum wäre."