Foto: Anton_Ivanov / Shutterstock.com

Wechsel zu Barca? :De Jong und De Ligt holen sich Insider-Infos über Barcelona

  • Fussballeuropa Redaktion Mittwoch, 19.12.2018

Frenkie de Jong und Matthijs de Ligt von Ajax Amsterdam haben sich bei einem Mannschaftskollegen Insider-Infos über Barcelona eingeholt.

Werbung

Das niederländische Duo steht bei Barça dick unterstrichen auf dem Einkaufszettel für die kommende Saison.

De Jong soll langfristig Sergio Busquets beerben, De Ligt ist als Abwehrchef der Zukunft vorgesehen.

Die beiden Nationalspieler sind allerdings europaweit begehrt. Bayern München, Juventus, Paris Saint-Germain, Manchester City und Co. sind ebenfalls interessiert.

Ajax-Sportdirektor Marc Overmars würde seine Landsleute am liebsten zu seinem Ex-Verein aus Barcelona verkaufen.

Und offenbar sind De Ligt und De Jong an einem Vereinswechsel zu den Katalanen durchaus interessiert, zumindest lassen Aussagen von Andre Onana darauf schließen.

Der Ajax-Keeper, der einst bei Barça ausgebildet wurde, sollte seinen Mannschaftskollegen Insiderinformationen geben.

"De Ligt und De Jong haben mich nach dem Leben in Spanien gefragt", verriet der kamerunische Nationaltorhüter gegenüber ONDA CERO.

Onana selbst wurde ebenfalls mit Barcelona in Verbindung gebracht. Kehrt er eines Tages zurück? Der 22-Jährige lässt sich alles offen.

"Die Zeit wird zeigen, ob ich nochmal in Spanien spiele, aber es ist ein Land, das ich sehr mag."

Werbung

FC Barcelona

Weitere Themen