Paris Saint-Germain :Del Bosque zieht Vergleich zwischen Neymar und Mbappe

Foto: Celso Pupo / Shutterstock.com
Anzeige

Zumindest aus spielerischer Sicht sieht Vicente del Bosque Neymar im Vergleich mit Kylian Mbappe als den besseren Fußballer.

"Zwischen Neymar und Mbappe bevorzuge ich Neymar", erklärt Spaniens früherer Nationaltrainer bei CADENA SER.

Und doch schiebt der 68-Jährige nach: "Er macht viele Dummheiten und ist sicherlich kein Vorbild, aber aus spielerischer Sicht ist er sehr gut."

Ein Parameter in del Bosques Entscheidungsfindung ist offenbar der Altersunterschied von sieben Jahren.

Del Bosque sieht bei Mbappe zwar hervorragende Fähigkeiten. Doch: "Mbappe hat alle Voraussetzungen, um die Nachfolge von Cristiano Ronaldo und Leo Messi anzutreten, aber er muss sein Spiel in der Feinabstimmung noch etwas perfektionieren."

Auf Klubebene feierte del Bosque mit Real Madrid seine größten Erfolge (Champions League 1999/00 & 2001/02).

Im Jahr 2010 wurde er mit Spanien Weltmeister. Eine Rückkehr auf den Trainerstuhl ist nicht mehr vorgesehen: "Ob ich jemals wieder als Trainer arbeiten werde? Auf keinen Fall."

» Sorgen um Neymar - Horror-Verletzung bei Gegner-Keeper

» David Beckham will Kylian Mbappe vertreten

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige