Anzeige

Der neue Yaya Toure :Kampf um Kessie: Roma einig mit Bergamo, doch es gibt ein Problem

franck kessie
Foto: cristiano barni / Shutterstock.com
Anzeige

Wie die ortsansässige Tageszeitung CORRIERE DI BERGAMO berichtet, haben sich die Giallorossi mit den Bergamo-Bossen grundsätzlich auf einen Transfer des Ivorers geeinigt.

Demnach ist Kessie der Roma eine Ablösesumme von 40 Millionen Euro wert. Die Ablöse soll über mehrere Jahre verteilt gezahlt werden, wenn es nach Rom geht.

Fix ist der Deal allerdings noch nicht- auch weil Kessie selbst offenbar auf andere Angebote spekuliert.

Dem Vernehmen nach wartet Kessies Berater auf konkrete Offerte aus der Premier League, wo unter anderem Chelsea Interesse zeigt.

Auch Paris Saint-Germain hat seine Fühler nach dem ivorischen Nationalspieler ausgestreckt. Der französische Serienmeister soll bereits mehr als 30 Millionen Euro geboten haben.

Folge uns auf Google News!