AC Mailand :Derby della Madonnina: AC Mailand jagt nach dem Scudetto

sid/e61c99005e4dfe3854ec078c3bda3f7174caae4d
Foto: AFP/SID/MIGUEL MEDINA

Das "Derby della Madonnina" zwischen dem AC Mailand und Titelverteidiger Inter Mailand sorgt auch am Sonntag (20.45 Uhr/DAZN) für viel Brisanz in der lombardischen Metropole. Ein Erfolg gegen den Mailänder Stadtrivale würde Milans Chancen auf den ersten Meisterschaftstitel nach mehr als zehn Jahren wesentlich erhöhen. "Das Derby della Madonnina ist im Scudettoduell entscheidend", urteilte die Gazzetta dello Sport.

Die Rossoneri haben bisher zehn Siege aus elf Ligaspielen geholt und zeigen sich selbstbewusst. "Die Stärke dieser Mannschaft ist das Bewusstsein, sie ist jung, aber auch ehrgeizig. Das Derby ist entscheidend für unsere Platzierung, für die Stimmung im Verein und für unsere Träume", sagte Milans Trainer Stefano Pioli. 

Hintergrund

Das Team hungert nach Erfolgen, zuletzt waren die Rossoneri 2011 Titelträger auf dem Apennin gewesen. Der Coach hofft wieder auf eine starke Leistung seines Lieblingsspielers Zlatan Ibrahimovic, der am vergangenen Sonntag im Duell bei der AS Rom (2:1) sein 400. Tor in nationalen Ligen erzielt hatte. In acht Derbys hat Ibrahimovic acht Treffer geschossen -  Pioli hofft, dass ihn der Schwede nicht enttäuschen wird.

Der Tabellendritte Inter liegt in der Serie A vor dem Spiel am Sonntag im San Siro sieben Punkte hinter seinem Rivalen, obwohl er bisher nur ein Ligaspiel verloren hat. Trainer Simone Inzaghi, der den inzwischen zu Tottenham Spurs gewechselten Antonio Conte beerbt hat, hat zwar nicht das Charisma seines Vorgängers, trotzdem steht seine Mannschaft in Europa deutlich besser da als der Stadtrivale. 

Durch den 3:1-Sieg bei Sheriff Tiraspol am Mittwoch hat Inter eine gute Ausgangsposition, um das Achtelfinale der Champions League zu erreichen, während Milan nach dem Remis gegen den FC Porto mit nur einem Punkt das Schlusslicht der Gruppe bildet. 

"Nach dem Sieg gegen Sheriff müssen wir nur noch unsere physischen und mentalen Kräfte sammeln, denn am Sonntag wartet ein weiteres intensives und wichtiges Spiel auf uns, wir müssen siegen", sagte Inzaghi.

Video zum Thema