Cristiano Ronaldo und Co. :Die 5 erfolgreichsten Portugiesen der Premier League

cristiano ronaldo manchester united champions league
Foto: Mitchell Gunn / Dreamstime.com

1. Cristiano Ronaldo (Manchester United)

196 Spiele in der Premier League absolvierte Cristiano Ronaldo für Manchester United zwischen 2003 und 2009. Dabei erzielte der fünffache Weltfußballer 84 Tore und lieferte 45 Vorlagen.  Kein anderer der über 70 Portugiesen in der Premier-League-Geschichte kommt an diese Statistiken heran.

nani 5
Foto: Efecreata Photography / Shutterstock.com

2. Nani (Manchester United)

Ebenso wie Cristiano Ronaldo spielte auch Luís Carlos Almeida da Cunha, genannt Nani, für Manchester United. In den Saisons 2007/08 und 2008/09 standen die beiden Nationalmannschaftskollegen sogar gemeinsam für die Red Devils auf dem Feld.

Der schnelle und trickreiche Flügelstürmer blieb bis 2014 im Old Trafford, absolvierte 147 Partien in der Liga. Dabei lieferte er 82 Scorerpunkte (25 Tore, 57 Vorlagen). Platz zwei der besten Portugiesen.  Nach seiner Zeit bei United spielte Nani für Sporting Lissabon und Fenerbahce. Derzeit lässt er seine Karriere in der Major League Soccer bei Orlando City ausklingen.

imago morte 20209
Foto: GlobalImagens / imago images

3. Luis Boa Morte (u.a. Arsenal)

Luis Boa Morte ist wohl nur Insidern ein Begriff. Der heute 43-Jährige spielte von 1997 bis 2011 in der Premier League, stand bei Arsenal, Southampton, Fulham und West Ham United unter Vertrag.

In 296 Spielen brachte er es auf 29 Tore und 35 Vorlagen. Damit landet der ehemalige Mittelfeldspieler auf dem dritten Rang der besten portugiesischen Premier-League-Scorer.

Der langjährige Nationalspieler beendete seine aktive Karriere Anfang 2013. Seitdem arbeitet er im Trainergeschäft. Er war bisher unter anderem als Coach der Jugendabteilung von Sporting Lissabon und als Assistenzcoach von Maccabi Haifa und dem FC Everton angestellt.

bernardo silva 2020
Foto: Mitch Gunn / Shutterstock.com

4. Bernardo Silva (Manchester City)

Seit 2017 steht Bernardo Silva bei Manchester City unter Vertrag. Unter der Anleitung von Pep Guardiola hat sich der 26-Jährige zu einer wichtigen Stütze der himmelblauen Offensivabteilung aufgeschwungen.

Die 50 Millionen Euro Ablöse, die City in die Verpflichtung des Rechtsaußen investierte, haben sich bereits rentiert. In 105 Premier-League-Spielen kommt Silva auf 19 Tore und 20 Vorlagen. Macht 39 Scorerpunkte und Rang vier. (Stand: 18.09.2020)

diogo jota
Foto: Fabrizio Andrea Bertani / Shutterstock.com

5. Diogo Jota (Wolverhampton)

Auf dem fünften Rang der besten portugiesischen Scorer landet Diogo Jota. Der Linksaußen hat sich seit seinem Wechsel von Atletico Madrid 2018 zu den Wolverhampton Wanderers 16-mal in die Torschützenliste der Premier League eingetragen. In 67 Partien lieferte er zudem sechs Vorlagen. (Stand: 18.09.2020)

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!