Anzeige

Lob für Lewandowski :Die Bayern wollen Messi "die Freude am Fußball nehmen"

lionel messi 2020 122
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com
Anzeige

Karl-Heinz Rummenigge bekommt gar nicht genug davon, Robert Lewandowski im Trikot des FC Bayern zu sehen. "Robert Lewandowski ist der beste Profi, den ich je bei Bayern gesehen habe. Wie er trainiert, wie er sich ernährt und seinen Körper pflegt: Robert lebt nur für den Fußball", wird der Vorstandsboss von der Münchner AZ zitiert.

53 Pflichtspieltore haben sich auf Lewandowskis Konto angehäuft. Für Rummenigge sei der Pole eine "Ausnahmeerscheinung, weil er physisch auf einem unglaublichen Niveau agiert". Am Freitag (21 Uhr) treffen die Bayern im Viertelfinale der Champions League auf den FC Barcelona mit seinem Superstar Lionel Messi.

Einen Direktvergleich zwischen Lewandowski und Messi will Rummenigge nicht anstellen, da La Pulga nicht auf der gleichen Position wie der Münchner Angreifer spiele. "Ich glaube, dass wir als Mannschaft etwas mehr vom Teamgeist leben als Barcelona", stellt Rummenigge dagegen fest.

Dem Bayern-Boss ist gleichwohl bewusst, dass seine Mannen Messi zu keiner Zeit aus den Augen verlieren dürfen. Denn auch Rummenigge weiß, dass der 33-Jährige von fußballerischer Genialität nur so strotzt.

Rummenigges Marschroute lautet daher: "Er ist ein außergewöhnlicher Spieler, der eine Partie im Alleingang entscheiden kann. Man muss versuchen, ihm ein bisschen die Freude am Fußball zu nehmen."

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige