Chelsea :Die Legende kehrt heim: Frank Lampard neuer Chelsea-Coach

Foto: mooinblack / Shutterstock.com
Anzeige

640 Spiele für den FC Chelsea absolvierte Frank Lampard (41) in 13 Jahren im Verein. 2014 verabschiedete er sich über Manchester City zum New York City FC.

Anfang 2017 beendete Lampard seine Karriere und arbeitete an seiner Trainerlaufbahn.

In der vergangenen Saison bewies der Chelsea-Rekordtorschütze, dass er es auch auf dem Trainersessel drauf hat.

Derby County führte er beinahe zum Aufstieg in die Premier League. Erst in den Playoffs scheiterte die Lampard-Truppe.

Die Chelsea-Bosse waren offenbar beeindruckt. Sie machen Lampard zum Nachfolger von Maurizio Sarri (Wechsel zu Juventus Turin).

"WelcomHomeFrank", twitterten die Blues und verkündeten, dass der ehemalige Nationalspieler einen Dreijahresvertrag an der Stamford Bridge erhalte.

Video zum Thema

Ob Lampard mit Chelsea als Trainer ähnlich erfolgreich wie als Spieler wird, bleibt allerdings abzuwarten.

Lampard gewann unter anderem die Champions League, die Europa League und dreimal die englische Meisterschaft.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Anzeige